Idiomatischer Ausdruck ist ein stabilerein Satz mit unabhängiger Semantik. Ziemlich oft werden Idiome auch phraseologische Einheiten genannt. Es sei darauf hingewiesen, dass der Begriff „Idiom“ in der wissenschaftlichen Gemeinschaft verwendet wird, das gleiche Idiom - seine Definition als im Alltag.

Unter Berücksichtigung der Werte des idiomatischen Ausdrucks,Es müssen nicht die einzelnen Bestandteile berücksichtigt werden, sondern ihre Werte als Ganzes. Wenn Sie die Phraseologie in Worte zerlegen und erst dann versuchen, die Bedeutung zu verstehen, werden Sie nur eine Reihe von Wörtern erhalten. Denken Sie daran, idiomatische Ausdrücke sind untrennbar. Es ist die Form, die ihre Bedeutung und Bedeutung bestimmt.

idiomatischer Ausdruck

Idiomatische Ausdrücke sind in allen Sprachen undin sich einen Abdruck der kulturellen und historischen Entwicklung des Volkes tragen. Dies liegt daran, dass die phraseologischen Einheiten die Realitäten dieses oder jenes Menschen widerspiegeln - Bräuche, Namen und Namen von Städten.

Zum Beispiel, Phraseologie: "Dine mit Herzog Humphrey". Wenn Sie es ins Russische übersetzen, erhalten Sie: "Speisen Sie mit dem Herzog von Humphrey". Aber wer er ist und was es bedeutet mit ihm zu Abend zu essen - wir verstehen es nicht. Wenn man sich die Geschichte der Phraseologie anschaut, wird deutlich, dass die Bettler Almosen aus dem Grab dieses Herzogs verlangten. Es stellt sich heraus, dass auf Russisch dieser Ausdruck wie folgt übersetzt werden kann: "Bleib ohne Abendessen", "sei arm".

Idiomatische Ausdrücke können abhängig von ihrer Herkunft in mehrere Gruppen unterteilt werden.

idiomatische Ausdrücke

Die erste Gruppe umfasst die phraseologischen Einheiten des biblischenHerkunft. Dazu gehören solche Idiome wie "Sodom und Gomorra", "verbotene Frucht". Unsere Sprache hat sie seit der Annahme des Christentums und der Verbreitung der Kirchenliteratur auf dem Gebiet der Kiewer Rus gelernt.

Die zweite Gruppe umfasst idiomatischeAusdrücke, die aus der alten Literatur entlehnt sind: "Auguserställe", "Achillesferse". Diese phraseologischen Einheiten, wie die Idiome der ersten Gruppe, können in jeder uns bekannten Sprache gefunden werden.

Zur dritten Gruppe verweisen wir auf das ursprünglich russischeAusdrücke: "hänge deine Nase", "die Sprache wird nach Kiew bringen". Solche phraseologischen Einheiten finden sich oft in verwandten Sprachen wie Ukrainisch, Weißrussisch. Dies erklärt sich aus der Tatsache, dass diese Völker lange Zeit eng miteinander in Kontakt standen und sich praktisch synchron entwickelten.

Russische Ausdrücke

Ein idiomatischer Ausdruck kann ebenfalls enthalten seinunser Leben durch Literatur. Es ist bekannt, dass die Werke des großen Dramatikers William Shakespeare zu einer der Hauptquellen der englischen Phraseologie geworden sind.

Interessante idiomatische Ausdrücke entstehen undwenn Sie Text von einer Sprache in eine andere übersetzen. Dies passiert häufig, wenn die Sprache, in die der Text übersetzt wird, keine direkte Entsprechung der Phraseologie hat. In diesem Fall wird der idiomatische Ausdruck durch Verfolgung übersetzt. Ein Beispiel hierfür können solche phraseologischen Einheiten wie "blauer Strumpf", "auf einem breiten Fuß" sein. Mit der Zeit treten sie in den lexikalischen Sprachfonds ein und werden zu ihrem integralen Bestandteil.

Jeder idiomatische Ausdruck ist ein kluger, klug gestalteter Gedanke, der bestimmte Informationen in sich trägt, die nur der Muttersprachler verstehen kann.

</ p>