Jungs und Mädchen, hallo! Bevor ich Ihnen sage, wie man die Kondome benutzt, möchte ich Sie darauf hinweisen, dass keine der derzeitigen Methoden dieser oder jener Empfängnisverhütung Ihnen keinen 100% igen Schutz vor verschiedenen Arten sexueller Infektionen oder vor einer ungewollten Schwangerschaft bietet. Wenn Sie 100% sicher sein wollen - verzichten Sie auf das Sexleben überhaupt!

wie man eine Vorpflanze benutzt
Der zuverlässigste Weg, um das Risiko von diesen zu reduzierenandere Krankheiten, die durch sexuellen Kontakt übertragen werden, sind die Aufrechterhaltung von dauerhaften intimen Beziehungen mit dem gleichen Partner. Aber das ist noch nicht alles: Der Partner wiederum muss nur sexuelle Kontakte mit dir haben und niemand sonst! Jetzt gehen wir zur Hauptsache über.

Wie man eine Vorpflanze benutzt

Ein bisschen Geschichte

Für viele Teenager ist ein Kondom banaleine Sache, die Gegenstand von Witzen ist, ein Test für das Erwachsenwerden und so weiter ... In der Tat hat das Wort "Kondom" zu verschiedenen Zeiten seine eigene Bedeutung - das kann man nicht bestreiten. Im Allgemeinen ist die Geschichte dieses Gizmos sehr alt und reich. Ich war schockiert, als ich herausfand, dass sich vor 300 Jahren BC, Griechen und Ägypter gegen eine ungeplante Schwangerschaft wehrten ... Lammkot! So erschienen die ersten natürlichen "Vorrevolutionäre" in der Geschichte der Menschheit. Wie benutzt man (Foto hat bis heute nicht überlebt) mit solchen eigentümlichen "Kondomen" - heute ist nur einer bekannt, Entschuldigung für Blasphemie, Gott.

Wie man das Vorwachs richtig benutzt

Wiederum in Italien im 16. Jahrhundert alsDiese Verhütung verwendet eine Leinenverpackung. Außerdem war sie gut gegen Syphilis. Und erst 1839 erschien das erste Kondom, mehr oder weniger ähnlich dem modernen. Heute sind alle "Gummibänder" aus Latex oder Polyurethan. Sie sind zugänglich, zuverlässig und "schlagen Sie nicht Ihre Tasche"!

Wie man richtig Kondome benutzt

  1. Zuerst müssen Sie die Größe des "Kaugummis" bestimmen. Es ist sehr wichtig. Tatsache ist, dass ein kleines Kondom leicht reißen kann, und ein großes - rutschen und sogar in der Vagina bleiben! Jungen, nehmen Sie das Produkt durch Stichprobennahme auf. Ich bin deprimiert von der Tatsache, dass der Erwerb von Kondomen meistens von Mädchen gemacht wird, nicht von Jungs! Die harte Wahrheit des Lebens, was kannst du tun ...
  2. Erinnere dich an eine einfache Wahrheit: kaufen "Gummiband" wird nur in der Apotheke benötigt! Der Preis dort ist höher als in Kiosken, aber die Bedingungen für die langfristige Lagerung dieser Produkte sind am besten geeignet. In Kiosken können sie direkter Sonneneinstrahlung oder den schädlichen Auswirkungen von warmer Luft ausgesetzt sein.
    wie man das Foto benutzt
  3. Also, wie benutzt man die Vorstäbe damit?dann musste ich nicht bereuen. Erinnere dich an die drei goldenen Regeln. Erstens wird das Produkt vor dem Sex am bereits erigierten Penis getragen! Zweitens, bevor Sie das Produkt verwenden, müssen Sie die Vorhaut herausziehen und den Kopf des Penis freilegen. Drittens, den Spermienbehälter (den Knopf am Ende des Kondoms) mit zwei Fingern anziehen und dann auf den Kopf legen. Wichtig! Im Tank sollte auf keinen Fall Luft sein, sonst wird das Kondom beim Sex einfach kaputt gehen! Hier sind drei Hauptbedingungen, wie man eine Vorpflanze verwendet. Weiter - alles ist einfach.
  4. Langsam das Produkt für die gesamte Länge des Penis entfalten. Beachte, wenn es sich nicht entfaltet - du stellst es auf den Kopf!
  5. Nach der Ejakulation muss das Kondom entfernt werdensofort (während der Penis noch hart ist). Achten Sie beim Herausziehen des Penis aus der Scheide darauf, das Produkt von Hand zu halten, damit es nicht in Ihrem Partner verbleibt.
  6. Wenn Sie das Kondom entfernen, achten Sie darauf, es mit einem Knoten zu binden und es in den Müll zu werfen (nicht in das Fenster und vor allem nicht in die Toilette).
  7. Nie wieder das gleiche Kondom verwenden!
</ p>