Olga Krutaya ist die Ehefrau des berühmten Komponisten. Ihr Ehemann, Igor Krutoy, schreibt zeitgenössische Musik, die zum Liebling aller Hits wird. Olga zieht es vor, seine Herrlichkeit nicht zu verfinstern und im Schatten zu bleiben. Dies bedeutet jedoch nicht, dass es kein säkulares Leben führt und sich nicht unabhängig entwickelt.

Kurzbiografie: genaue Fakten

Cooler Olga

Olga Krutaya, deren Geburtsdatum am 11.11.1963 wurde in Russland geboren. 2015 feiert sie ihren 52. Geburtstag. Ein gebürtiger St. Petersburg, dann Leningrad. Olga wuchs als gewöhnliches Kind auf. Sie ist Skorpion am Sternzeichen. Alle Vertreter des Wasserelements schätzen die Stabilität. Olga ist keine Ausnahme. Sie ist zurückhaltend in der Manifestation von Emotionen, intelligent, sensibel, hat eine riesige innere Welt. Sehr schön und stilvoll, immer sein Aussehen beobachtend. Mit 52 sieht sie maximal 35-40 Jahre aus. Olga Steil, Biografie wird in dem Artikel vorgestellten, ist Ihr Unternehmen, trägt stolz den Titel Business-Frau, so dass sie ein Vorbild für viele Frauen. Sie ist ein großer Psychologe, gehobener Designer und Stylisten, Make-up-Fähigkeiten. All dieses Wissen erlaubte ihr, ein Bildmacher zu werden.

Familienwerte

Olga coole Biographie
Olga wurde in eine Familie strenger Regeln geboren. Ihr Vater war ein eingefleischter Kommunist, sehr streng in seinem Charakter, so dass sie sich eindeutig an traditionelle Werte in ihren Häusern hielten. Mama hat nicht gearbeitet, sie hat sich ganz ihrem Mann, ihren Kindern und ihrem Zuhause gewidmet. Es waren diese Klischees, die Olga an ihre Familie übertrug, klar erkannte, dass der Kopf ein Mann sein sollte.

Jedoch, den Charakter des Vaters, das Mädchen immer angenommenstrebte nach Freiheit. Ihre innere Welt rebellierte gegen den Rahmen, in den sie getrieben wurde. Olga sagt oft, dass sie im Alter von 17 Jahren nur bis zu sieben Stunden gehen durfte. Das empörte natürlich den Teenager, da alle ihre Freunde nicht früher als neun zurückkehren konnten. Vaters Erziehung spiegelte sich in der Erscheinung des Mädchens wider. Er war fest davon überzeugt, dass das am besten geeignete Kleid ein Kleid ist, aber Olga Krutaya konnte das Recht verteidigen, Jeans zu tragen, die in den 70er Jahren im Trend waren.

Ausbildung:

Olgas cooles Foto

Holen Sie sich eine höhere Bildung Olga DmitrievnaSteep bevorzugt in ihrer Heimatstadt Leningrad, eingeschrieben an der St. Petersburg State Economic University. Dank dieser Ausbildung hat Olga Krutaya (Foto im Artikel zu sehen) ein recht erfolgreiches Geschäft im Ausland.

Zur Zeit leben die paar Steeps inAls ein echter Finanzier nahm Olga das gesamte Familienbudget unter ihre Kontrolle. Und es sollte bemerkt werden, dass sie ihn im Gegensatz zu ihrem Ehemann ziemlich wirtschaftlich führt.

Studentenjahre

Nach der Schule ist Olga absichtlich ihrem Vater und nicht gehorchtwählten eine Richtung, die genau das Gegenteil von dem war, was ihre Eltern geplant hatten. In diesen Jahren erreichte die Rebellion ihren Höhepunkt. Sie ist im Alter von 19 Jahren verheiratet und hat ihre erste Tochter Vika zur Welt gebracht.

Nach dem Institut verlässt er seine Freundin,in Amerika leben. Unerwartet für alle im Jahr 1991 beschließt Olga Krutaya (ihr Alter war damals 28 Jahre alt), dort zu bleiben. Der Ehemann stimmte der Entscheidung seiner Frau zu. Diese Nachricht führte die Eltern jedoch zu einem Schock, aber das Mädchen konnte das Gegenteil nicht überzeugen. Bereits nach einem halben Jahr nahm Olga ihre Tochter nach Amerika. So lebte die Familie seit 4 Jahren.

Igor Krutoy's Frau Olga: eine Biographie von Beziehungen

Olga Dmitryevna steil

1995 kam Igor Krutoy mit nach AmerikaKonzertprogramm "Lied des Jahres". Nach der Aufführung wurde ein Bankett in Atlantic City organisiert. Es kann gesagt werden, dass das Schicksal diese zwei Leute, Olga und Igor, an den nächsten Tischen zusammen gebracht hat.

Die erste Bekanntschaft war ziemlich flüchtigWie steil wurde von meiner Mutter und Schwester begleitet. Auch Igors Trauma nach seiner Scheidung mit seiner ersten Frau begünstigte keine enge Bekanntschaft. Und Olga war damals verheiratet und hat ihre Tochter Vika erzogen. Nach einem Monat kehrt Igor jedoch nach Amerika zurück. Nachdem er die Telefonnummer seines neuen Freundes gefunden hatte, rief er sie an und bot ihr an, sich zu treffen, worauf Olga einwilligte. Von diesem Moment an brach wahre Liebe in ihren Herzen aus. Nach einem zweijährigen Roman beschließen sie, ihre Beziehung zu legitimieren.

Die Hochzeit von Igor und Olga unterschied sich schick undLuxus-Gast war so viel, dass das Restaurant verpachtet nicht jeder unterbringen konnte, so am nächsten Tag ein anderes Bankett organisiert, zu dem russischen Pop-Stars eingeladen wurden: Laima Vajkule kooperieren eng mit Igor Krutoy, Lev Leshchenko, Irina Allegrova und andere Künstler.

Das Familienleben dieses Paares ist schwer zu nennenwolkenlos, aber Olga Krutaya verschwende keine Zeit mit Vorwürfen und Streitereien. Spielplan Igor sehr beschäftigt, er hatte wenig Zeit für die Familie, aber seine Frau hat gelernt, damit fertig zu werden. Sie leben in verschiedenen Ländern. Olga ist in Amerika, Igor ist in Moskau. Meistens beschränkt sich die Unterhaltung von Ehepartnern auf Telefonanrufe. Ungefähr einmal im Monat treffen sie sich, während Olga ihren Ehemann und Igor besuchen kann - zu seiner Frau.

Viele Freunde des Paares argumentieren, dass ihre warme und starke Beziehung von dieser Art des Lebens gehalten wird. Wegen häufiger Abschiede haben sie einfach keine Zeit sich zu langweilen.

Geheimnisse der Datierung Igor und Olga: Enthüllungen über das erste Treffen

Ehefrau von Igors steilen Olga-Biographie
Igor Jakowlewitsch teilte seine Eindrücke,was ich beim ersten Treffen erlebt habe. In diesem Moment gab es nur einen Gedanken in seinem Kopf: diese Frau ist so schön, dass jeder Mann ihr sofort einen Arm und ein Herz anbietet. Igor war keine Ausnahme. Die Tatsache, dass er die Scheidung nur mit seiner ersten Frau überlebte, hat ihn nicht einmal aufgehalten, so sehr mochte er Olga Krutaya.

Die Biographie der Beziehung des Paares hat sich schnell entwickelt, beim dritten Treffen hat Igor einen Vorschlag gemacht. Der Hauptgrund dafür war das Leben in verschiedenen Ländern.

Olga erinnert sich oft an das erste Treffensie hat damals keine Gefühle erlebt. Vorsichtig betrachtete sie eine neue Bekanntschaft. Aber der Druck und die Entschlossenheit von ihm machten ihre Arbeit. Im Laufe der Zeit erkannte Olga, wie sehr Igor ihr lieb war.

Geschäft von Olga

Die Geschäftsfrau Olga Krutaya fand sich in der Parfümsphäre wieder. 2011 präsentierte sie ihre neue Kreation. Diese Idee wurde von Nezhla Barbier, einem berühmten französischen Parfümeur, angeregt.

Der Duft von Opus pour Homme legte den Grundstein für einen ErfolgGeschäftsentwicklung. Die erste Linie wurde nur für Männer entworfen. Plötzlich, in einer sehr kurzen Zeit, gewann es Popularität. An dieser Haltestelle wollte Olga wenig später eine Präsentation des Frauenparfüms Opus pour Femme in Riga abhalten. Diese Kollektion machte auch in der Parfümwelt Furore.

Nach so einem schwindelerregenden Erfolg wurde beschlossen, zwei Marken unter dem Namen OKKI zu kombinieren. Diese Abkürzung setzt sich aus den Initialen der Ehegatten zusammen.

Älteste Tochter Victoria

Olga steiles Alter
Olga Krutaya gebar Vika 1985 im Alter von22 Jahre alt. Zuerst war ihre Tochter vorsichtig mit der Mutter ihres neuen Mannes. Mit der Zeit konnte Igor jedoch ihre Gunst gewinnen. Er adoptierte Vika und gab ihr seinen Namen. In der Familie des Steep gibt es keine Trennung von Kindern in Verwandte und Fremde. Der neue Papst half seiner Tochter sich zu entwickeln, später begann sie mit seiner Hilfe die Karriere des Sängers aufzubauen. Olga ist ihrem Ehemann für eine solche Beziehung mit ihrer ältesten Tochter sehr dankbar.

2014, im Sommer, spielte das Paar die Victoria Hochzeit. Die Rolle des Vaters während der Prozession zum Altar spielte Igor Krutoy. Der Urlaub war groß, wurde von vielen Stars des russischen Showbusiness besucht.

olga cooles Geburtsdatum

Jüngere Tochter von Alexander

Die Frucht der Liebe zwischen Olga und Igor war schönMädchen Sasha, die im Jahr 2003 geboren wurde. Um sich selbst als Sängerin zu versuchen, konnte sie im Alter von 6 Jahren (2009) beim Wettbewerb junger Darsteller "New Wave" in Jurmala mitmachen. Derzeit ist Alexandra in Gesang engagiert. Allerdings wurde ein qualifizierter Lehrer für den Unterricht eingestellt, da der Papst nicht genügend Zeit für den Unterricht hat.

Geheimnisse der Jugend

Olga Krutaya, deren Fotos oft verziert sindSeiten von Modemagazinen, ist der Standard der weiblichen Schönheit. Nach dem Austausch des fünften Jahrzehnts ist es immer noch jung, sowohl als Körper als auch als Seele. Dafür dankt Olga der Natur. Sie ließ nie Gedanken über plastische Chirurgie zu, in dem Glauben, dass Schönheit in erster Linie natürlich sein sollte. Sein Ziel ist es, das zu bewahren, was ihm von Natur aus gegeben wird. Am Morgen und am Abend verbringt Olga kosmetische Rituale, die helfen, die Haut in einem guten Zustand zu erhalten. Obligatorische Sportarten machen es fröhlich und erlauben Ihnen, Ihre Gesundheit zu überwachen. Von Natur aus ist Olga Krutaya eine Konservative, sie hat in ihrem ganzen Leben noch nie mit der Farbe von Haaren und Haaren experimentiert.

Der Alltag umfasst natürlich Ruhe und lange Spaziergänge an der frischen Luft.

</ p>