Fast immer der zweite Tag der FeierEhen werden in der Natur gehalten. Und das ist nicht verwunderlich, denn alle, auch die Gäste, möchten sich von der Pracht des vergangenen Tages erholen und einfach in entspannter Atmosphäre entspannen. Dies bedeutet jedoch nicht, dass Sie sich nicht auf den zweiten Tag vorbereiten müssen. Wir müssen und wie! Es ist notwendig zu bestimmen, wo die Party stattfinden wird, mit der Anzahl der Gäste und ein Menü zu machen. Und damit niemand gelangweilt werden muss, müssen Sie sich am zweiten Hochzeitstag in der Natur tolle Wettbewerbe einfallen lassen. Einige von ihnen müssen im Voraus vorbereitet werden, und Sie können Ihre engen Freunde und Freundinnen darum bitten. Und wenn es klappt, lassen Sie sich neue Wettbewerbe für die Hochzeit einfallen, um mit Originalität zu glänzen und Ihre Gäste zu überraschen.

neue Wettbewerbe für die Hochzeit

Also:

1. Der allererste Wettbewerb, dessen Bedingungen mit den Gästen am Vorabend festgelegt werden können, ist, das beste Kostüm für das gegebene Thema zu wählen. Zum Beispiel, bereits in Hochzeitseinladungen, Gäste zu warnen, dass das Thema des zweiten Tages "Baby-Süßigkeiten" oder "Zurück zu schneidigen 90-s" sein wird. Dementsprechend und schaue sie richtig an. In diesem Wettbewerb gewinnt der Gewinner, der Ihrer Meinung nach das beste Kostüm hat.

Wettbewerbe für den zweiten Tag der Hochzeit in der Natur
2. Überprüfe die Gäste, ob sie wie du für das Familienleben bereit sind. Nimm vorgefertigte große Puppen und lade fünf Teilnehmer ein, ihnen eine Windel anzulegen, zu wickeln und zu faulenzen. Wer wird schneller mit der Aufgabe fertig - und der Preis.

3. Wettbewerbe für den zweiten Hochzeitstag können mit leichtem Alkohol in Verbindung gebracht werden. Viele werden nach dem gestrigen, stürmischen Urlaub einen Kater haben, und deshalb werden sie wahrscheinlich Ihr Angebot nicht ablehnen können. Es wird so schnell wie möglich ein Glas Bier durch den punktierten Tubulus trinken. Es ist sehr schwierig, dies zu tun, und deshalb wird der Spaß von dem, was gesehen wird, allen zur Verfügung gestellt.

4. Wettbewerbe für den zweiten Tag der Hochzeit in der Natur können nicht nur für die eingeladenen, sondern auch für die Jungvermählten organisiert werden. Wenn Sie also Münzen auf den Boden verstreut haben und einem Mann und einer Frau einen Besen gegeben haben, können Sie bestimmen, wer der Hauptverdiener in der Familie sein wird. Der Gewinner wird derjenige sein, in dessen Taschen mehr Münzen sind.

5. Um an allen Gästen teilnehmen zu können, können Sie allgemeine Wettbewerbe für den zweiten Hochzeitstag in der Natur abhalten. Zum Beispiel kann es eine Aufgabe für den originellsten Toast für eine junge Familie oder für das notwendigste Geschenk sein, das aus den vorhandenen verfügbaren Materialien gemacht wird.

6. Es scheint, lustig und macht Spaß, wenn alle Gäste in einem Kreis sind, und zu der Zeit führt der Befehl gegeben wurde: „alle für einen Nachbarn ins Ohr genommen“ „alle Hand in Hand“, oder Der Hauptspass beginnt, wenn der Facilitator zu den unteren Körperteilen kommt.

7. Da auf der Natur viel Freiraum ist, kann man alle zusammen in der "Bank" oder "Kosakenräuber" spielen. Sie können auch in Teams aufteilen und ein siegreiches Spiel im Fußball oder Volleyball spielen.

Wettbewerbe für den zweiten Hochzeitstag
Und für Wettbewerbe am zweiten Tag der Hochzeitauf die Natur waren auch für die bescheidensten Gäste attraktiv, bereiten Sie sich für jeden Gewinner einen kleinen Preis vor, dieser wird sicher in all der Aufregung und dem Wunsch zu gewinnen aufwachen.

</ p>