Äußere Farbigkeit, TraditionsreichtumDer Nordkaukasus ist weit über diese majestätischen Berge hinaus bekannt. Hier, von Generation zu Generation, werden alle Gewohnheiten sorgfältig, fast unverändert übertragen. Die Zeremonie der Ehe ist keine Ausnahme. Heute verläuft es in der gleichen Reihenfolge wie vor einigen Jahrhunderten.

Es sollte bemerkt werden, dass das am schwersten istsich an Hochzeit Traditionen Tschetschenen, Karatschai, Inguschen (Rituale dieser Menschen sind sehr ähnlich zueinander). Zum Beispiel haben wir unter den Völkern von Dagestan Hochzeit bereits über eine europäische Farbton. Dies ist besonders in städtischen Gebieten offensichtlich. Es gibt viele neue Dinge: das Werfen des Bouquets die Braut (und in der Tat das Bouquet ist kein traditionelles Zubehör), es ungewöhnlich ist, und dass die Braut und Bräutigam am selben Tisch sitzen, hatte der junge Tanz nicht als zu offen Kleidern einiger Bräute praktiziert. Aber der Fortschritt fragt nicht die Erlaubnis der Älteren und bei den Hochzeiten eines neuen Typs haben gewisse Vorteile. Aber unten möchte ich immer noch über Inguschenhochzeiten sprechen, die ziemlich traditionell sind.

Vorbereitung für die Hochzeit

Viele Völker des Nordkaukasus (verfügbar ines ist genau die NCFD), dass es eine eindeutige Verteilung nach Namen gibt. Sie sind unterteilt in ehrenhaft und nicht sehr alt und erschienen kürzlich, mit der Verwandtschaft geht zum siebten Stamm. Das heißt, ein junger Mann kann kein Mädchen heiraten - der gleiche Name seiner Mutter, Großmütter, Urgroßmütter. So ist es für einen Inguschen nicht einfach, eine Frau zu finden, die kein Verwandter ist. Aber solche Enthaltsamkeit ist eine ziemlich weise Entscheidung, dank der Vertreter der Völker des Kaukasus sehr selten kranke oder geistig behinderte Kinder haben.

Nach der Wahl der Braut muss Matchmaking stattfinden. Die prominentesten Vertreter der Familie des Bräutigams kommen in das Haus des Mädchens und fragen seinen Vater nach den Händen seiner Tochter. In den meisten Fällen wird der Wunsch der Jugendlichen berücksichtigt, sie werden um ihre Zustimmung gebeten. Eltern streben nicht danach, zu heiraten oder zu heiraten.

Hochzeit

Ingush Hochzeit beginnt die dekorierte Autokolonne,bestehend aus zahlreichen Autos. Sie kommen zu Verwandten des Bräutigams, angeführt von einem Onkel (oder älteren Bruder). Im Haus der Braut warten sie schon und mit Witzen tanzen sie. Von der "Seite" des Bräutigams geht ein Mann mit einem Mädchen, letzterer gibt der Braut ein Taschentuch und steckt die Nadel an den Saum. Und der junge Mann nimmt die Braut aus dem Haus seines Vaters, hält ihn am Ellenbogen, ist eine der ehrenwertesten Hochzeitsrollen. In diesem Fall sind alle Handlungen begleitet von den Wünschen der Jugendlichen, Gesundheit für ihre Eltern.

Wirklich, das heißt mit Liedern und BrandsätzenTänze, Inguschen Hochzeiten beginnen mit der Ankunft der Braut im Haus des Bräutigams. Hier gibt ihre Schwiegermutter einen Löffel Honig, damit ihr Leben an einem neuen Ort glücklich und süß ist. Dann nimmt sie ihren Ehrenplatz in der Ecke ein, wo das junge Mädchen die ganze Hochzeit ertragen muss und Glückwünsche annehmen muss.

Brauchst du Zeugen auf einer Hochzeit oder Unterhaltung?Programm für die Ingush Hochzeit? Natürlich nicht. Denn der entspannte Spaß der Gäste, ihre Freude am Treffen mit Familie und Freunden braucht nicht angespornt zu werden. In der Zwischenzeit feiert der Bräutigam im "helfenden Haus" (mit Nachbarn, Verwandten) zusammen mit den Jungen. Er erscheint nur am dritten Tag.

Nach und nach, die zahlreichen Verwandten des BräutigamsKomm zum Haus seiner Eltern. Gratuliere den Jungen, iss und trinke, gib ihren Eltern Geld. In der Regel findet während der Hochzeitstage ein bestimmter Zyklus von Geschenken statt: Die Braut schenkt den Verwandten und Verwandten des Bräutigams Geschenke, die sie wiederum mit Goldschmuck und Kleidung versehen.

Inguschetien Hochzeiten können zu mehr zieheneine lange Zeit (eine Woche, zehn Tage). In diesem Fall dauern die Nachhochzeiten eine lange Zeit, weil die Braut zum ersten Mal aufs Wasser geht, begleitet von jungen Mädchen und Kindern, dann gehen die Jungvermählten zu Verwandten. So beginnt das glückliche Familienleben jedes Paares mit langen Festlichkeiten.

</ p>