Nicht jeder Mensch in seinem Leben wird eine Monographie schreiben müssen, aber für die allgemeine Entwicklung sollte man wissen, was es ist. Darüber hinaus kann es für Sie in einer Phase der beruflichen Tätigkeit nützlich sein.

Monographie, was ist das?

Monographie - was ist das?

In Übersetzung aus der griechischen Sprache "Monos" - "Eins", ""Der Graf" - "schreiben", das heißt "nicht ausgerichtet" oder "über den einen geschrieben". Eine wissenschaftliche Monographie ist eine Arbeit von einem oder mehreren Autoren, in der ein Thema oder mehrere zusammenfassende Themen ausführlich dargestellt werden. Diese Arbeit deckt ein bestimmtes Problem auf und gibt detaillierte Antworten auf eine Reihe vorbereiteter Fragen. Diese Art der Forschung bezieht sich auf das Genre der wissenschaftlichen Prosa und ist streng in der wissenschaftlichen oder wissenschaftlich-journalistischen Art geschrieben. Eine detailliertere Analyse des einen oder anderen Themas, die Förderung neuer Theorien, Hypothesen und Konzepte - all dies bietet eine Monographie. Was ist es, wie man damit arbeitet, wofür es ist und viele andere Fragen, die die Autoren zu diesem oder jenem Thema beantworten. Für diese Art von Abhandlung sind umfangreiche bibliographische Listen sowie Notizen und Verweise auf andere Quellen charakteristisch.

Falsche Entschlüsselung des Wortes "Monographie"

Wir wissen schon, was es ist, aber es gibt immer noch Leute,die den für solche wissenschaftlichen Arbeiten angenommenen Begriff missverstehen. Das Wort "Monographie" bezeichnet die Einheit des Themas, die offenbart wird, aber nicht, dass der Autor dieses Werk geschrieben hat. Es kann sein, dass über einhundert Personen an dem ganzen Buch gearbeitet haben (ein ganzes wissenschaftliches Team). Deshalb ist es notwendig zu verstehen, dass der Teil "Mono" in diesem Fall ein Thema und nicht ein Autor bedeutet.

wissenschaftliche Monographie

Aussehen

Äußerlich kann die Monographie vollständig erfassenverschiedene Art. Je nach Thema kann das Layout des Druckbogens unterschiedlich sein. Zum Beispiel, wenn ein Essay Kunst oder Literatur gewidmet ist, kann der Autor es sich leisten, bunte Zeichnungen und dekorative Schriften zu verwenden.

Design-Funktionen

Es gibt jedoch StaatVeröffentlichungen, die die Merkmale der Gestaltung der Monographie regeln (GOST 7.60 - 2003, S.3.2.4.3.1.1). Nach diesen Standards wird klar definiert, welche Art von fertigen Text zu nehmen ist. Was den Arbeitsaufwand betrifft, gibt es keine Einschränkungen. Ein Monogramm wird als ein Monogramm angesehen, das auf mehr als 120 A4-Seiten mit der 14. Schriftart Times New Roman in eineinhalb Intervallen geschrieben wurde.

Monographie über Psychologie

Merkmale der Veröffentlichung und Arbeitsschutz

Bevor sie ihre Arbeit veröffentlichen, muss der Autorüberprüfen Sie es von Spezialisten mit einem Abschluss. Sie müssen mindestens zwei Leute sein. Unter dem Schutz eines wissenschaftlichen Abschlusses kann eine Monographie als These dienen. Es sollte beachtet werden, dass dies selten ist.

Nicht-wissenschaftliche wissenschaftliche Publikation - Monographie

Was ist es, wissen wir schon, aber da ist noch etwasInterpretation. Die Bibliothekswissenschaft entziffert diesen Begriff als Bezeichnung für jede Art von nicht-seriellen Publikationen, deren Umfang auf mehrere Bände begrenzt ist. Zum Beispiel kann eine Monographie über Psychologie ein separates Buch sein und eine Publikation, die fünf bis sechs Bände umfasst.

</ p>