Kambodscha - noch nicht geschlagen von unseren TouristenRichtung. Und vergeblich ist ein Land mit jahrhundertealter Kultur, einem idealen Klima und niedrigen Preisen. Es befindet sich zwischen solchen Riesen der Tourismusindustrie wie Thailand und Vietnam. Im Norden grenzt das Land an Laos. Aber welcher Flughafen in Kambodscha nimmt Flugzeuge aus Russland? Kann ich direkt in dieses Land gehen? Wo kann ich von Kambodscha fliegen? Lohnt es sich, dieses Land als Transitland für eine Reise nach Vietnam oder Thailand zu betrachten? Unser Artikel wird darüber berichten.

Flughäfen von Kambodscha

Internationale Flughäfen von Kambodscha

Sofort gezwungen, dich zu enttäuschen: Es gibt keine Direktflüge von Russland in dieses exotische Land Südostasiens. Daher sollten Sie, um Ankhora Wat und andere Sehenswürdigkeiten von Kambodscha zu sehen, mit Transplantaten fliegen. Welche Lufthäfen gibt es in diesem kleinen Land? Beginnen wir unseren Rückblick von Phnom Penh, der Hauptstadt des Bundesstaates Kambodscha. Der Flughafen, dessen Name Phnom Penh ist (PNH abgekürzt in den Flugtickets), akzeptiert sowohl lokale als auch internationale Flüge. Einundvierzig Unternehmen schicken ihre Flugzeuge regelmäßig zu diesem Hauptknotenpunkt des Landes. Und in der Hochsaison kommen Charterflüge zu diesen permanenten Flügen hinzu.

Der Flughafen besteht aus einem zweistöckigen Terminal. Der Lufthafen vom Zentrum der Hauptstadt Kambodschas ist nur sieben Kilometer voneinander entfernt. Sie können die Stadt mit dem Taxi oder den öffentlichen Verkehrsmitteln erreichen. Wenn Sie ein Hotel in Phnom Penh gebucht haben, können Sie einen Transfer buchen. Dieser Hauptstadtflughafen verfügt über eine hohe technische Ausstattung. Alle Verfahren vor und nach dem Flug vergehen sehr schnell. Am Flughafen gibt es ein Café, mehrere Geschäfte, eine Raucherzone. Es gibt mehrere Hotels und in unmittelbarer Nähe zum Terminal. Sie können "Bali Hotel 4 *" und billige Pension "Chi Riti Heng" empfehlen.

Name des Kambodscha-Flughafens

Siem Reap Ankjgor

Die internationalen Flughäfen von Kambodscha sind nichtbeschränkt auf die Hauptstadt, in Phnom Penh. Touristen, die zur Besichtigung des Landes ankommen, landen hauptsächlich in der Stadt Siem Reap. Das Erscheinungsbild dieses Terminals ist bereits beeindruckend. Das Flughafengebäude ist im Khmer-Stil. Alles hier ist wie Ankhor-Wat stilisiert. Überall sind Skulpturen von Elefanten, mythischen Kriegern. Auf dem Marmorboden können Sie die Blumenbeete von exotischen Blumen sehen. Nach einem solchen Schauspiel kann man den langen Flug komplett vergessen. Sie dienen auch sehr schnell den Passagieren. Touristen, die hier besucht haben, beachten Sie die aufrichtige Haltung des Personals gegenüber den Gästen. Das Terminal ist sehr schön und komfortabel. Es gibt einen komfortablen Warteraum, ein Café, einen Duty-Free-Shop. Die Registrierung für einen Flug außerhalb von Kambodscha beginnt in zweieinhalb Stunden. Bei Inlandsflügen wird der Check-in zwei Stunden vor dem Flug angekündigt. Die Registrierung endet in beiden Fällen 40 Minuten vor der Landung.

Welcher Flughafen in Kambodscha

Lokale Flughäfen

Dieses Land Südostasiens ist nicht so sehrklein wie es auf der Karte aussieht. Der Eisenbahn- und Busverkehr in Kambodscha ist schwach entwickelt, was in Bezug auf die Zivilluftfahrt nicht zutrifft. Durch den Dschungel und weite Flüsse ist es besser zu fliegen. Und die Preise für inländische Flugtickets erlauben Ihnen, dies zu tun, ohne Löcher in das Familienbudget zu schlagen. Die Flughäfen in Kambodscha sind ziemlich zahlreich und liegen nahe beieinander. Zum Beispiel liegt der Lufthafen von Battambang nicht weit vom internationalen Drehkreuz Simrep Ankhor entfernt. Hier ist eine vollständige Liste solcher kleinen Flughäfen von lokaler Bedeutung: Kampong Chhnang, Kampot, Koh Kong, Krakor, Kratieh, Mondulkiri, Ratanakiri, Sihanoukville, Stungtring und Tbengmeanth. Alle von ihnen sind saubere Gebäude mit komfortablen Warteräumen. Sie sind jedoch mit einer Start- und Landebahn ausgestattet, die keine schweren Interkontinental-Liner aufnehmen kann.

Flughafen in Kambodscha am Meer

Wir gehen, um die Badeorte des Landes zu erkunden

Strandurlaub für das Land ist immer noch eine neue BrancheTourismus. Aber es entwickelt sich schnell. Denn das Klima in Kambodscha steht Thai- oder Südvietnamesen in nichts nach. Neu erfüllen Hotels mit Hotels internationale Standards des Services. Und die Preise in ihnen sind immer noch niedriger als in Thailand. Wie kommt man den Resorts auf dem Luftweg näher? Welcher Flughafen in Kambodscha liegt auf See? Dies ist Sihanoukville. Es ist achtzehn Kilometer von der Stadt mit dem gleichen Namen entfernt. Sie können mit Tuk-Tuk oder Mototaxi zu den Seebädern kommen. In diesem Artikel haben wir die berühmtesten Flughäfen in Kambodscha besprochen.

</ p>