Es ist unmöglich, sich das heutige Leben ohne zu denkenWerbung. Dies ist der Hauptteil des Marketingsystems, ohne das kein weltbekanntes Unternehmen Umsatz- und Ruhmwachstum erzielen könnte. Um die Wettbewerbsfähigkeit seiner Produkte in der heutigen Werbung zu verbessern, braucht jeder Rohstoffproduzent, unabhängig vom Tätigkeitsbereich: von einem kleinen Unternehmen, das Plastikgeräte schiebt, bis hin zu riesigen Konzernen, die Flugzeuge und Motorschiffe herstellen. Und wenn ein Unternehmen Werbung braucht, ist der sicherste Weg, sich zu melden, eine Papierwerbung zu schaffen. Dazu gehören verschiedene Broschüren, Flyer, Zeitschriften, Anzeigen in den Medien. In diesem Artikel werden wir darüber sprechen, was eine Broschüre ist, wie man sie selbständig zu Hause erstellt.

Was ist eine Broschüre?

Ein bisschen Geschichte

Zum ersten Mal eine solche nichtperiodische Ausgabeerschien um das XVIII Jahrhundert in Frankreich und war ein kleines Buch ohne eine dicke Bindung. Aufgrund der politischen Situation, die sich damals entwickelte, entwickelte sich die Polygrafie sprunghaft, da damals Massenkopien von Propagandaliteratur notwendig waren, die den Kunden sowohl in Wert als auch in Qualität anlockten. Und eine solche Druck-Erfindung war ein Buch mit einem Volumen von 6 bis 48 Seiten, das mittels Klammern, Schraubdrähten oder Spezialfäden zum Weben verbunden war. Schon das Wort "Broschüre" bedeutet auf Französisch "Nähen", was das Erscheinungsbild der thematischen Ausgabe im Prinzip perfekt prägt.

Benutze heute

Was ist heutzutage eine Broschüre? Wenn die Broschüre zum Zeitpunkt ihres Erscheinens ausschließlich zum Agitieren verwendet wurde, wird dieses Druckwerk heute verstärkt als Werbung eingesetzt. Aber während des politischen Wettrennens vor den Wahlen wird es wieder für den gleichen Zweck verwendet wie die allerersten Veröffentlichungen, nämlich das Interesse der Massen für diesen oder jenen Führer und diese Idee zu wecken. Das gleiche Sparbedürfnis hat dazu geführt, dass die Broschüre heute auch ein Lehrbuch, eine Preisliste mit Preisen, wissenschaftliche Arbeiten oder sogar ein Rechenschaftsbericht sein kann.

Wortbroschüre

Wie man eine Broschüre macht

Bevor Sie anfangen zu entwickeln, müssen SieBestimmen Sie den Zweck, für den dieses Minibuch erstellt wird. Schließlich hängt das Design dieser Druckeinheit weitgehend von ihrem Zweck ab. Der Prospekt-Vorschlag soll so gemacht sein, dass auf den ersten Blick der potentielle Klient den ganzen Nutzen des Erwerbs der in der Werbung angegebenen Güter bewerten konnte. Die Werbedruckgrafik sollte den Unternehmensfarben des Unternehmens entsprechen. Was bedeutet das? Jeder von uns hat darauf geachtet, dass in den Banken und Supermärkten Werbebroschüren verteilt werden, die im gleichen Stil wie die Räumlichkeiten dieser Institutionen dekoriert sind. Dies ist kein zufälliger Zufall, denn so wird das visuelle Gedächtnis aktiviert, dank dem Informationen schneller wahrgenommen und besser erinnert werden.

Prospektangebot

Neben dem Farbdesign ist es auch notwendigErmitteln Sie das Broschürenformat und wie Sie die Seiten reparieren. Es wird angenommen, dass die zugänglichste Bindung Clips oder Plastikbroschüren sind. Die einfachste Version dieser Veröffentlichung enthält jedoch keine Befestigungen. Es wird auf A4-Bögen gedruckt und dann 3 oder 4 mal mit einem Akkordeon gefaltet.

So erstellen Sie ein Layout

Was eine Broschüre ist ist schon klar, aber wie soll es gemacht werdenihr eigenes? Zu Hause wird es möglich sein, nur die primitivste Art von Broschüre ohne genähte oder geheftete Seiten zu erstellen. Aber oft, um etwas zu werben, ist das völlig ausreichend. Also, Arbeit ist in Word. Wenn Sie ein neues Dokument in der vorgeschlagenen Vorlagenliste erstellen, müssen Sie eine Broschüre auswählen. Abhängig von der Version des Programms werden verschiedene Designoptionen angeboten. Weiter bleibt es für kleine: Legen Sie einfach Ihren eigenen Text, Bilder und andere vorbereitete Elemente, führen Sie das Dokument zum Drucken. Es ist erwähnenswert, dass hier wie nirgendwo die Fähigkeit der Arbeit mit Bildern, insbesondere mit ihrer Platzierung relativ zum Text nützlich sein wird.

 wie man eine Broschüre macht

Was ist eine Broschüre, jeder weiß es. Und jetzt werden viele von denen, die sich mit diesem Artikel vertraut gemacht haben, in der Lage sein, ihre eigene Werbung zu erstellen, ohne auf die Dienste von Druckunternehmen zurückzugreifen, was das Budget in der Anfangsphase der Geschäftsentwicklung erheblich sparen wird.

</ p>