Jeder von uns will, dass sein Glück sein ständiger Begleiter ist. Es wird angenommen, dass die Daumen - das ist eine der Möglichkeiten ist es in Ihrem Leben zu gewinnen.

Glückliches Symbol

Die Frage nach der Natur dieser Geste, ihrer Herkunftziemlich interessant. Die meisten Menschen können nicht logisch erklären, warum zwei gekreuzte Finger eine Garantie für das Erreichen ihrer Ziele sind. Dies hindert sie jedoch nicht daran, diese Methode aktiv zu nutzen und empfindet sogar eine gewisse moralische Befriedigung und Ruhe vom Ritual.

gekreuzte Finger
Eine scharfe Bemerkung ist das auf diese WeiseGlück rutscht sicher nicht aus der Hand. Trotzdem wurde ein kleines Hindernis für sie geschaffen. Gekreuzte Finger halten es. Aber es ist doch interessant, wo diese einzigartige Tradition herkommt und woraus sie entsteht.

Viele Rituale sind längst zur Gewohnheit geworden und werden unbewusst benutzt. Es ist merkwürdig, dass seit der Kindheit viele Menschen anfangen, die Finger zu drücken.

Geschichte

Wenn Sie sich mit dieser Geste fangen, stellen Sie sich unwillkürlich die Frage "Warum und warum tue ich das?". Es gibt genügend Informationen in diesem Thema, die eine erschöpfende Antwort geben können.

Die Geschichte einer solchen Tradition ist sehr alt. Natürlich kann eine direkte Verbindung hier mit dem Symbol des Kreuzes verfolgt werden. Außerdem der, in dem Jesus gekreuzigt wurde. Da das Zeichen des Kreuzes seit jeher als Schutzzeichen verwendet wurde, glaubte man auch, dass die gekreuzten Finger mit einem Holz- oder Metallkruzifix gleichgesetzt werden könnten, durch das Dämonen, Teufel, allerlei Leiden und schlechte Gedanken vertrieben wurden. Zuallererst ist es ein Sicherheitssymbol.

gekreuzte Finger

Schutz

Dies galt insbesondere, wennDas Christentum entwickelte sich immer noch, und das Tragen spezieller Markierungen am Hals war nicht so üblich. Und da sich die Anhänger dieses Glaubens vor den verfolgten Römern verstecken mussten, war der gekreuzte Mittelfingerring eine Art Passwort und ein Zeichen dafür, dass sich in der Nähe ein Gleichgesinnter befand.

Vergiss diese Rezeption und die Zeiten nichtDas Mittelalter, als man auch geglaubt hat, dass man mit seiner Hilfe Dämonen und böse Geister vertreiben kann. In unserer Zeit, in der viele Lebensbereiche immer weniger mit religiösen Aspekten verbunden sind, trägt dieses Phänomen nicht mehr den Hintergrund des Glaubens. Wenn einige übernatürliche Kräfte gemeint sind, werden sie nicht direkt mit dem biblischen Gott identifiziert. Heute glaubt man, dass gekreuzte Finger ein Magnet für Glück und ein Gegner des bösen Blicks sind.

Variationen

Es ist bekannt, dass Zoll in verschiedenen Staaten kannsehr unterschiedlich. Gleiches gilt für diese Geste. Zum Beispiel, selbst wenn man in Russland lebt, wissen nicht viele Leute, dass sogar bis vor kurzem gekreuzte Finger die Wahrhaftigkeit der Worte einer Person bedeuteten.

Wenn Sie in Vietnam waren, können Sie das herausfindenDie Menschen in diesem Land können ernsthafte Probleme machen, weil der Charakter als unanständig und beleidigend gilt. Es ist mit den Elementen des weiblichen Fortpflanzungssystems verbunden. Wenn man einmal in der Türkei oder in Griechenland ist, kann man feststellen, dass dies das Zeichen für das Ende einer freundlichen Unterhaltung ist. Die Isländer erinnern sich auf diese Weise an etwas, das vergessen wurde. Einwohner Dänemarks wenden diese Kombination an, wenn sie auf etwas schwören. Hier liegt die Metapher, dass das Versprechen mit einem Knoten verbunden ist.

Natürlich verstehen, was die gekreuzt hatFinger in den Realitäten der westlichen Welt, können Sie oft auf die Werte im Zusammenhang mit dem Anziehen von Glück stoßen. Es wird angenommen, dass in diesem Fall alle Pläne in Einklang zu bringen sind. Wie man vielleicht weiß, ist es nur ein Placebo-Effekt, der es den Menschen ermöglicht, nicht so sehr an die magische Kraft der Geste zu glauben, sondern an ihre eigenen Stärken, die durch Garantien höherer Ordnung unterstützt werden.

Was bedeuten gekreuzte Finger?

Die richtige Kombination

Was ist es wert, dass das Glück nicht verschwindet?von dir, und die Träume erwiesen sich als Realität? Daumen drücken für Glück auch, Sie müssen in der Lage sein, richtig. Anziehung von positiven Energien ist keine so einfache Aufgabe. Viele Menschen, die von dieser Frage durchdrungen sind, beginnen sich dafür zu interessieren, welcher der Finger oben liegen sollte, und andere ähnliche Details, die wirklich heilig sind.

Wenn wir wieder zur ursprünglichen Quelle zurückkehren,das heißt, das Christentum, lohnt es sich, die Arbeit eines Künstlers namens Francisco Ribault zu betrachten, der aus Spanien kommt. Von allen seinen Werken war das Letzte Abendmahl das berühmteste, das er 1606 schuf. Es zeigt den Erretter und das nächste Gefolge.

Seine Handfläche bildet genau die fragliche Kombination. In Christus liegt der Zeigefinger über dem Durchschnitt. Es wird angenommen, dass genau solch eine Anordnung korrekt ist.

Eine rein westliche Version dieser Geste ist seineInterpretation hinter dem Rücken von jemandem, der ein ähnliches Manöver verwendet. Hier sprechen wir über Situationen, in denen eine Person lügt. So versucht er sich vor bösen Geistern zu schützen, die angeblich Lügen bestrafen sollen.

das Kind kreuzt seine Finger

Heileigenschaften

Trotzdem ist es möglich, interessante Informationen zu findenbedeutet gekreuzte Finger in der Medizin. Hinterhältige Entitäten sind Bilder, die weit von menschlichen Darstellungen entfernt sind. Wo ist näher an Menschen ihre eigenen physischen Körper, die Schmerzen, in denen sie am realistischsten fühlen.

Wissenschaftler in England fanden, dass eine solche Kombinationist sehr nützlich im Kampf gegen schmerzhafte Empfindungen. P. Haggard, sagt, dass der Mensch der Verwaltung seiner eigenen Nervenenden unterliegt. Es ist wichtig, diese Fähigkeit zu erlernen. Zu diesem Zweck muss eine Impulsübertragung eingeleitet werden.

T. Thunberg, der sich etwas Zeit gewidmet hat, um Phantomschmerzen zu studieren, die etwas anders sind, als wir es bei Schlag oder ähnlichen Situationen empfinden, hat diese Frage ebenfalls ausführlich untersucht. Es wurden grundlegende Arbeiten durchgeführt, bei denen bewiesen wurde, dass es bei negativen körperlichen Empfindungen möglich ist, die Finger zu kreuzen und die Gesundheit deutlich zu verbessern. So wird deutlich, dass dieser Geste viel mehr Bedeutung beigemessen wird als nur ein Glücksmagnet.

Es wird als ein Symbol der nationalen Lotterie in Großbritannien, sowie in Irland, Oregon, Virginia (dieses Zeichen ist in anderen US-Staaten sehr üblich) verwendet.

Wie sie sagen, ist unser Leben in unseren Händen, so dass alle Ziele real und erreichbar sind.

gekreuzter Mittelfingerring

Durch die Augen eines Kindes

Eltern oder solche, die oft mit Kindern in Kontakt kommen, könnten feststellen, dass Kinder dieses Symbol oft unbewusst benutzen. Sofort wird es interessant, warum und warum das Kind seine Finger kreuzt.

Mütter und Väter sind natürlichTom, ist das nicht eine Krankheit, bedeutet das nicht etwas Schlechtes? Kinderpsychologen antworten oft, dass ein solches Phänomen nicht als Grund zur Besorgnis angesehen wird. Für das Kind, vielmehr müssen Sie glücklich sein, weil sie bereits von der Kindheit sind praktiziert Mudra auf Platz 20, praktisch in Yoga auf den Finger in Eingriff ist. Sie können sogar feststellen, dass Kinder aufgrund ihrer Reinheit und Sensibilität für die Welt um sie herum, unbewusst spüren, welche Position die Finger für die Herstellung von Frieden des Geistes nehmen soll.

Während des Heranwachsens brechen solche Verbindungen ab und die Fähigkeit einer Person, die Welt so dünn zu fühlen, ist verschwommen.

was bedeutet gekreuzte Finger

Kinder Weisheit

Also in der oben beschriebenen Situation,vielmehr lohnt es sich, von ihren Kindern zu lernen, anstatt sie von der Gewohnheit abzubringen, die viele fälschlicherweise für schädlich halten und darin einen negativen Hintergrund suchen. Manchmal gibt es bei Kindern mehr natürliche Weisheit als bei uns Erwachsenen.

Ein Kind ist die Konzentration geistiger Wärme undLichtenergie. Es lohnt sich, auf dem Weg des Kontakts mit der Natur zu folgen, während er dir folgt und alle Merkmale dieser grausamen Welt lernt.

Dank Mudra Nummer 20 können Sie loswerdenMasse von schädlichen Krankheiten. Es ist auch nützlich für vorbeugende Zwecke bei Erkältungen. Es wird zu einem Zeitpunkt angewendet, an dem es Komplikationen im Funktionieren des Nasopharynx, der Lunge, der Atemwege (im oberen Teil) gibt. Kinder quetschen sich häufig die Finger, wenn sie erkältet sind.

Weltweiter Vertrieb

In einem Zeichen wird der Schutz gleichzeitig kombiniertvon Dämonen und bösen Geistern, ein Symbol der Gesundheit und des seelischen Wohlbefindens, und natürlich der Wunsch, der von jeder Person gewünscht wird, Glück, die notwendigen Karten in das Deck werfend. Es ist bekannt, dass, obwohl vieles von uns abhängt, verschiedene Faktoren, die uns unbekannt sind, einen erheblichen Einfluss auf den Gang der Dinge haben.

Es ist wichtig, zur richtigen Zeit am richtigen Ort zu sein, aberZuerst müssen Sie einen solchen Punkt im Allgemeinen haben. So können Sie diese Geste nutzen, um die Situation zu Ihren Gunsten zu verpacken. Auf jeden Fall, auch wenn es nicht wirklich Einfluss auf die Umstände, sehr viel das Vertrauen wert, dass man fühlt, ich verstehe, dass bereits einen gewissen Beitrag zu ihrer eigenen Aufgabe gemacht, in einer Art und Weise abzusichern, ein Ende aller leeren Zweifel und Unsicherheit setzen selbst. Insbesondere kann kein Zufall sein, dass das Zeichen großen Wert darauf gelegt, sowohl in der christlichen Gemeinschaft und im Osten mit dem alten.

sich die Daumen drücken, um Glück zu haben
Solche Ähnlichkeiten betreffen in der Regel nur jene Dinge und Tatsachen, die einen realen und materiellen Hintergrund haben.

</ p>