Mit einer enormen wirtschaftlichen Ungleichheit steigtdas Risiko bewaffneter Konflikte aufgrund von Hunger und Arbeitslosigkeit. Deshalb ist es wichtig zu verstehen, warum Menschen soziale Unterstützung des Staates brauchen. Für die Armen ist es die einzige Möglichkeit, unter schwierigen Umständen zu überleben, die Arbeitslosigkeit zu bezahlen oder Leistungen für Familien mit vielen Kindern zu erhalten.

Zweck der Zahlungen

Warum brauchen Menschen soziale Unterstützung?Staat, kann in kurzen Worten erklärt werden: Die Regierung ist verpflichtet, sich um ihre Schutzzauber zu kümmern. In Anbetracht die Frage in einem weiteren Sinne, kommen zu einem anderen Ergebnis: die Aufrechterhaltung der Stabilität, nämlich die Erhaltung ihrer eigenen Leistung ist abhängig von dem wirtschaftlichen Status der Bürger im Land.

Warum brauchen Menschen soziale Unterstützung des Staates?

Warum brauchen Menschen soziale Unterstützung?Staat? Bereitstellung von finanzieller Unterstützung für Bedürftige, die in den Rechtskategorien aufgeführt sind. Der Zweck solcher Maßnahmen besteht darin, Bedingungen für den Schutz vor unvorhergesehenen Ereignissen zu schaffen. Dazu gehören:

  • Naturkatastrophen;
  • Rezessionen der Wirtschaft;
  • Aufrechterhaltung der Fruchtbarkeit, Zahlungen an große Familien, Frauen bei der Geburt;
  • Behindertenrechte, das Auftreten von Abhängigen.

Arten der Entschädigung

Überlege, warum Menschen soziale Unterstützung des Staates brauchen. Versprechen Barzahlungen werden zur Bereitstellung von Leistungen. Dazu gehören:

  • Freie Fahrt mit Bussen, Straßenbahnen und Zügen.
  • Rabatte für Dienstprogramme.
  • Rückkehr der Einkommenssteuer vom Kauf einer Wohnung zu einer Hypothek oder nach kostenpflichtiger Behandlung in der Klinik.
  • Helfen Sie den Armen in Form von reduziertem Essen in Schulen, kostenlose Bildung, die Lieferung von Kohle in die Häuser.
  • Während der Krise sind selbstständig Erwerbstätige von Steuern befreit.

Soziale Unterstützung der Bürger

Die finanzielle soziale Unterstützung beinhaltet:

  • Zahlung von Stipendien.
  • Bezahlung für Operationen, Sanatoriumskarten, Wohnen in einem Kindergarten oder Pflegeheim.
  • Viele Kinder erhalten Sozialleistungen und bevorzugtes Wohnen.

Insgesamt listet das Gesetz 50 Arten der Bevölkerung auf,wer kann Sozialhilfe erhalten. Bestimme solche Menschen und Familien zum Existenzminimum. Wenn das Einkommen pro Person unterhalb der festen Grenze liegt, werden Privilegien gemäß dem offiziellen Zertifikat des Bürgers gewährt. Das Dokument stammt aus dem Arbeitsort oder in der Abteilung für Sozialschutz der Region.

Mehr zum Schutz der Bevölkerung

Soziale Unterstützung der Bürger ist inalle Lebensbereiche. So wird die Pflege von Kindern und älteren Menschen durchgeführt. Die Renten werden nach dem Arbeitsweg der Person festgelegt, und die Zulagen des Kindes werden am Wohnort angerechnet. Die behinderte Bevölkerung erhält auch eine angemessene Entschädigung aus dem Budget, was für die Grundbedürfnisse des Lebens ausreicht.

Unterstützung für große Familien

Sozialleistungen sind immer höher als die LebenshaltungskostenDas Minimum, das zum Zeitpunkt der Bestellung des Zahlungsbetrags berechnet wurde. Jedes Jahr gibt es eine Indexierung der offiziellen Inflation im Land. Jeder Bürger, der berechtigt ist, die Entscheidung der staatlichen Stellen anzufechten, ist geschützt, wenn er die Ergebnisse für falsch hält.

Schutz der Einheitszelle

Unterstützung für große Familien wird angestrebtStimulation der Geburtenrate im Land. Ähnliche Ziele verfolgten die Urheber des Mutterschaftskapitals für das zweite Kind. Bei einer großen Anzahl von Kindern können Eltern die Armutsschwelle oft nicht überwinden. Der Staat ist verantwortlich für die körperliche und moralische Gesundheit der jüngeren Generation.

Unter den Hilfsmitteln sind Reisen ohne Zahlung inRoutenverkehr einer Stadt oder Region. Auch die Zahlung von Studiengebühren in Sekundar- oder Hochschulbildungseinrichtungen wird nach Überwindung eines präferenziellen Wettbewerbs festgelegt. Darüber hinaus legt das Gesetz die Zahlung für die Geburt des dritten Kindes in der Familie fest, und das Recht, Sozialwohnungen zu erhalten, wird angezeigt.

</ p>