Die Gesetzgebung der Russischen Föderation erlaubtImmobilien eine Vielzahl von Transaktionen. Zum Beispiel kann eine Wohnung oder ein Einfamilienhaus verkauft oder sogar gespendet werden. Wie erfolgt die Registrierung des Geschenkvertrages? Was sind die Unterschiede zwischen diesem Verfahren und dem Kauf und Verkauf?

An wen, was und wie kannst du geben?

Registrierung des Geschenkvertrages
Sie können jede Eigenschaft in gebenEigenschaft. Die häufigste überflüssige Übertragung, d.h. Spende, zwischen Verwandten. Ein Hauptmerkmal des Verfahrens ist das mangelnde Engagement der fertiggestellten Partei.

Mit anderen Worten, beim Abschluss eines GeschenkvertragesVerpflichtungen werden nur vom Spender auferlegt, er ist verpflichtet, Eigentumsrechte an den Beschenkten zu übertragen. Sie können nicht nur das Haus oder die Wohnung ganz geben, kann ein Geschenk für einen Anteil in der Wohnung ausgestellt werden, unabhängig davon, ob der Spender selbst die ganze Wohnung besitzt oder nur den Teil, den er geben wird. Bei der Übertragung des Eigentums eines Teils der bestehenden Immobilie auf eine andere Person ist es notwendig, zunächst den zuzuteilenden Anteil festzulegen. Sie können ein bestimmtes Zimmer oder mehrere oder einen Teil einer Wohnung oder eines Hauses angeben.

Registrierung des Vertrags über das Geschenk einer Wohnung
Trotz des fehlenden Engagements derUm den Geschenkvertrag, der alle Regeln erfüllt, registrieren zu lassen, muss er sein Einverständnis zum Besitz des Eigentums ausdrücken. Der Spender hat das Recht, einige besondere Bedingungen in den Vertrag aufzunehmen. Wenn beispielsweise die Eigentumsrechte an einer Wohnung, in der Dritte registriert sind, übertragen werden, kann der Spender verlangen, dass der Beschenkte diese nicht in verpflichtender Form ausgibt. Außerdem kann der Eigentümer bei der Überlassung eines Geschenks die Erhaltung des Rechts zur Nutzung eines Teils des Eigentums verlangen.

Wie erfolgt die Registrierung des Wohnungsspendenvertrages?

Geschenk für einen Anteil in einer Wohnung
Der Hauptvorteil des Spendenabkommens fürdas donee ist offensichtlich - der freie Empfang von Eigentum in Eigentum. Der Geber kann, wenn er es wünscht, das Geschäft widerrufen und das Geschenk an sein Eigentum zurückgeben. Trotz ihrer äußeren Einfachheit ähnelt die Spende einer Verkaufstransaktion. Wie bei allen anderen Immobilientransaktionen muss der Geschenkvertrag beim Büro des Registrierungsdienstes der Russischen Föderation registriert werden. Beurkundung des Vertrages Dieser Typ ist optional, Sie können diesen Vorgang jedoch bei Bedarf auch durchführen.

Die Registrierung des Geschenkvertrages dauert nicht mehr alseinen Monat nach Abgabe der Unterlagen an die Rosreestr. Ein Muster eines solchen Vertrages kann von der Website der staatlichen Dienste heruntergeladen und eigenständig ausgefüllt werden, wenn Sie dies wünschen, können Sie sich hierzu an die Kanzlei wenden. Es erfordert auch ein Besitzzertifikat und ein Dokument, das den Erhalt des Eigentums bestätigt. Dies kann ein Kaufvertrag sein, sowie Spenden, Privatisierungen oder Dokumente, die die Übertragung von Eigentum in Erbeigentum bestätigen.

Die Registrierung des Geschenkvertrages kann nicht seinwurde ohne einen Pass der Wohnung aus dem BTI durchgeführt. Benötigen auch Pässe des Spenders und des Beschenkten oder Personen, die ihre Interessen vertreten. Wenn der Vertrag von den Vertretern der Parteien registriert wird, ist es notwendig, Vollmachten beizufügen, die ihre Autorität bestätigen.

</ p>