In den Strafanzeigen des modernen RusslandUljanowsk klappert im ganzen Land. Eine ziemlich große Anzahl von organisierten kriminellen Gruppen, die Führer, die am Ende des letzten Jahrhunderts auftraten, und die Verteilung der Einflusssphären - es scheint, dass hier alles dasselbe ist wie in den neunziger Jahren. In ganz Russland ist es jetzt viel sicherer und leichter geworden. Aber nein, die Uljanowsker OPG und 2017 dort, immer noch an der Spitze der öffentlichen Lebensecke einer großen Provinzstadt.

Uljanowsk

Gruppierung

Vor allem über den Begriff. Bandit-Organisationen (Gruppen) sind Verbände, die sich hauptsächlich mit illegalen Aktionen befassen. Ähnliche Gruppen können relativ stabil sein. Sie haben gemeinsame Aufgaben, Arbeitsmethoden und Regeln. Banditen agieren zusammen, sie haben in der Regel besondere Fähigkeiten, die richtigen Verbindungen und Autos für die Mobilität. All dies ermöglicht den Gemeinschaften, ihre Grenzen zu stärken und zu erweitern.

OPG Ulyanovsk in dieser Hinsicht ist ein typisches Beispiel von Vertretern von russischen Verbrechern.

Symptome

In den letzten Jahren begannen Banden zu führenselbst "bescheidener", aber sie sind nirgends von Ulyanovsk verschwunden. OPG Uljanowsk ist ein charakteristisches Merkmal der Stadt. Es gibt buchstäblich an jeder Ecke charakteristische Inschriften und Zeichnungen, und abends gibt es überfüllte Treffen von Teenagern. Die Wörter "Sande sind beschäftigt" oder "SD" zu einfachen Einwohnern von Ulyanovsk wird nichts sagen. Aber die Menschen verstehen sehr viel von "Menschen verstehen".

Zonen des Einflusses

Es ist schwierig, mit jenen Einflusszonen umzugehen, die absolut keinen Kontakt zu Personen haben, die Teil von Gruppierungen sind. Filatov OPG (Uljanowsk), Orel und so weiter sind in der ganzen Stadt verstreut.

Uljanowsk 2017

Wie viele genau existiert jetztGruppen, kann niemand sagen. Die Zahlen von zeitgenössischen Autoren auseinander gehen von einem Dutzend bis fast zweieinhalb. Menschen, die ein Konzept über die Situation haben, beachten Sie, dass klassische Zerstückelung von Gebieten (mit wenigen Ausnahmen) fast keine.

Obwohl natürlich, und in Ulyanovsk noch bedingte Verteilung besteht. So versuchen die organisierten kriminellen Gruppen von Ulyanovsk, die Ursachen von innerem Streit zwischen "ihren eigenen" zu minimieren.

Also, es wird angenommen, dass auf dem linken UferEs gibt fünf Banditenformationen, die in einem gemeinsamen Gebiet ziemlich friedlich miteinander auskommen. Es gibt keine klaren Einflusssphären. Die gleiche Situation in der Mitte und in anderen Bereichen der Stadt.

Die Stärke des OPG

Opportunitäten für OPG sind unterschiedlich. Der dicht besiedelte Eisenbahnbezirk "speichert" mehrere Banden. Zur gleichen Zeit hat das Uljanowsker OPG "Zentrum-Kamaz" den größten Einfluss auf dieses Territorium. So ist es traditionell passiert. OPG Orlovsky (Uljanowsk) und seine Einheiten führen eine andere Taktik durch. Die Gruppe ist in der ganzen Stadt verstreut. Sie spielen eine große Rolle in den Eisenbahn- und Leninsky-Bezirken. Über den Fluss. Svyaga eine der stärksten Gruppen in der Stadt Uljanowsk wurde Vyrypayev. In der Trans-Wolga-Region spielt die Filatovskaya-Gruppe eine wichtige Rolle, benannt nach dem Namen des Anführers der Filatov-Gruppe. Volchkovskaya OPG in Ulyanovsk ist auch nicht der letzte.

Ein bisschen Geschichte

In den neunziger Jahren gab es eine aktive VerteilungGrenzen des Einflusses. Mit einigen Ausnahmen erschienen alle Uljanowsker OPG, die im modernen Russland noch existieren, im Rahmen der letzten zwei Jahrzehnte des zwanzigsten Jahrhunderts.

Das Uljanowsker Zentrum

Hauptsächlich fanden die Treffen im Sport stattHallen, oder auf eine populäre Art, Schaukelstühle. Die berühmtesten Führer der Uljanowsker OPG wurden zu dieser Zeit bestimmt. Ähnliche Orte waren unter Jugendlichen bekannt, und für Banditengruppen waren immer starke Bands notwendig. Unter Jugendlichen mit solchen Gefühlen fingen an, kriminelle Gruppen zu bilden. Einige der zukünftigen Banditen fanden sich durch Freunde in kriminellen Vereinigungen wieder. Der Ort in einer bestimmten Gruppierung wurde normalerweise durch das Wohngebiet bestimmt.

Die Struktur der Gruppierungen ist nicht kompliziert: Es gibt einen Anführer, normale Mitglieder der Brigaden, verteilt nach Alterskriterien. Wenn Sie einfache Begriffe verwenden, dann gibt es ältere Banditen, mittlere und jüngere. Diese Zerstreuung in der OPG Vyrypaevskih (Ulyanovsk) und anderen Gruppen.

Jetzt in der Stadt gibt es Gerüchte, dass die Banditenwird jünger: viele Minderjährige sind geworden. In einigen Quellen wird jedoch darauf hingewiesen, dass es sich um Fehlinformationen handelt, da diese Situation stets erhalten blieb. In jeder Gruppe gab es Jugendliche unter 16 Jahren, die sie im Alter von zehn Jahren in eine Bande "einschrieben".

Disziplin und Interessen

Ein typisches OPG ist ziemlich strengDisziplin, zum Beispiel der Gebrauch von Drogen, sogar Lungen, ist verboten. In Gruppen gibt es Strafen. Sie können sehr unterschiedlich sein - außer Schläge auf den Kopf.

Idealisieren Sie jedoch nicht, was passiertinnerhalb von Gruppierungen. Niemand hat die Natur von Gangsterverbänden abgeschafft. In jedem Fall sind dies Jugendgruppen, die mit illegalen Methoden arbeiten. Und die Folgen solcher Einflüsse sollten für jeden vernünftigen Menschen klar sein.

Insbesondere ist es möglich, Musikgeschmäcker von Mitgliedern zu bezeichnenGruppierungen: Sie wählen Chanson im Allgemeinen und Michael Krug im Besonderen. Der größte Teil der Banden ist systematisch in Sport engagiert, um körperliche Fitness zu erhalten.

Dislokation

Der Großteil der Gangster-Verbände Uljanowsk hat seinen eigenen Einsatzort. Fremde können nicht durch spezielle Zonen gehen. Aber manchmal, wenn eine Gefahr von Zusammenstößen droht oder Gäste zu feindselig werden, wird ein Bewegungsverbot verhängt und alle Außenseiter werden aufgefordert zu gehen.

Filatovskiy Opg Uljanowsk

Orte der Versammlung ändern sich oft. Zum Beispiel hält das Komissarov OPG in Ulyanovsk Sitzungen in der Nähe von der Schule oder in der Nähe von Sportvereinen. Treffen finden normalerweise am Ende des Tages statt. Ihre Regelmäßigkeit erreicht dreimal pro Woche. Auf "Versammlungen" müssen alle Mitglieder der Gangster-Gemeinschaft sein. Verletzung der Disziplin oder systematische Abwesenheit wird bestraft. Außerdem dürfen Mädchen nicht an Meetings teilnehmen.

Struktur

Normalerweise vereint die OPG von hundertfünfzig bis zweihundertMitglieder. Die allgemeine Struktur besitzt alle Gangstergemeinschaften der Stadt Uljanowsk. Die Liste der "Posten" hängt von solchen Merkmalen wie der Anzahl der Jahre und dem Verbrecher und Prestige ab. In den meisten Fällen ist der Anführer einer kriminellen Vereinigung eine Person, die persönliche Beziehungen zu Banditen hat. Besonders Leute in der Banditenkohorte schließen nicht ein. In den Reihen der organisierten kriminellen Gruppe kann es Personen geben, die in den Lagern eine Gefängnisstrafe verbüßt ​​haben, aber eine kleine Anzahl von Verbrechern.

Alle Mitglieder der Gruppe leisten regelmäßig Beiträge zum Gesamtbudget. Kumulierte Beiträge werden in die Zone übertragen oder gehen auf die Bedürfnisse der Gruppe selbst ein. All diese Arbeit wird durch den Leiter der Gruppe ausgeführt.

Führer

Der Gruppenleiter ist in der Regel am nächstenGefängnisgesellschaft. Dies war hauptsächlich ein Hauptfaktor während der Wahlen. Gleichzeitig musste er angstspendende Kraft und Erscheinung besitzen, damit andere ihn respektierten.

Anstreben, sich unter anderen Massen von Gangstern zu unterscheiden,Der Leiter arbeitet viel mit Sportgeräten. Er ist schnell und stark. Wichtig für den Leiter waren und unternehmerische Fähigkeiten, zum Beispiel die Fähigkeit, Diskussionsprobleme und Kontakte zu lösen. Persönliche Eigenschaften einer Person spielen ebenfalls eine wichtige Rolle. Spezifische Qualität des Anführers einer organisierten kriminellen Gruppe sollte eine gemilderte Aggression sein.

Führer der Uljanowsk

Das meiste - am meisten

In seiner fast dreißigjährigen Geschichte hat die OPG Ulyanovsk in der Zahl von Führern hat wiederholt starke, zweideutige Leute gebracht. Ein starker Bandit, der beschlossen hatte, alle Mannschaften der Rechten Bank in einer Hand zu sammeln, war ein Mann namens Tosya, der in einem großen Haus auf dem Moskauer Highway wohnte. Es war eine atypische Person. Mit den Banditen hält er sich hart, war bis zum Äußersten gewagt und kaltblütig. Tosya hat in kurzer Zeit alle Bereiche unterstellt. Er wurde von vielen Behörden der Far Zasviyaya gehorcht. Bald war er einer der angesehensten Leute im Verbrecher Uljanowsk. Im Jahr 1992 wurde Tosya jedoch in einer betrunkenen Schlägerei getötet.

Eine weitere populäre Autorität der Stadt Uljanowsk S. Kapralov (krimineller Spitzname - Corporal). In den frühen 90er Jahren. wurde der Führer der OPG "Sapley" und eine der einflussreichsten Behörden der Far Zasviyaya. Aber dann wurde er in die Armee aufgenommen, und die Gruppe ergab sich schnell. Als er zurückkehrte, begann er, den verlorenen Boden wiederherzustellen und wurde ein echter Bandit. Schläger, Kontrolle über den Drogenhandel, Prostitution ist nur eine kleine Liste dessen, was die Gruppe getan hat. Der Kampf um einen Platz in der Sonne endete damit, dass er am 28. Dezember 1995 schwer verletzt wurde und mehrere Jahre später starb.

Ich muss sagen, dass solche Schicksale typisch für die Behörden der kriminellen Welt von Uljanowsk sowie für das ganze Land waren. Sie kamen entweder durch eine Kugel oder im Gefängnis um, ohne dem Regime standhalten zu können.

Außerirdische

Unter den Banditen in den Reihen der KriminellenEs gibt einen klaren Gegensatz zwischen den Konzepten des "Eigenen" und des "Anderen". Für die Gangster der Gruppe "Saply" werden Fremde also zu "Sands". Aber in der Regel haben die Mitglieder des Vereins ihre zerstörerische Arbeit an Jugendliche gerichtet, die sich außerhalb ihres Freundeskreises befinden. Einfach gesagt verspotteten sie die "Botaniker". Sie wurden gefangen, geschlagen und offen beraubt. Der Hauptgrund für solche Aktionen war Schwäche und Unfähigkeit, sich zu verteidigen. Ein anderer Grund war natürlich die finanzielle Komponente. Banditen haben solche Leute gemäß äußerer Zeichen berechnet.

Woltschkowski Uljanowsk

Mit anderen Gruppen von informellen Vereinigungenin der Regel benahm sich ruhig. Sie haben nie Vertreter sexueller Minderheiten gemocht, obwohl es in Uljanowsk so gut wie keine gibt (jedenfalls werben sie nicht für ihre Anwesenheit). Auch Mitglieder von Banditenformationen äußern keinen Hass auf nationaler oder religiöser Grundlage.

Konflikt

Die Zusammenstöße zwischen Vertretern der Kriegspartei und dersogar neutral OPG und jetzt ist nicht ungewöhnlich. Meistens ist die Grundlage für den Beginn der Feindschaft der Versuch, das eigene Territorium zu vergrößern und das Einflussgebiet zu multiplizieren. Ein solches Bild wurde 2007 in der Nähe der Schule Nr. 12 beobachtet, wo die OPG "Saplya" und "Peski" zerlegt wurden. In der Folge wurden mehrere Banditen ins Krankenhaus gebracht.

Ein weiterer Grund für Feindschaft ist die Klärung der Zugehörigkeit zu einem bestimmten Verband. Lösen Sie sofort das Problem, das verwendet wurde, um "Zentrum-KamAZ" (Ulyanovsk) zu gruppieren.

Großhandel Vyrypayevskiye Ulyanovsk

Vor kurzem, im Frühjahr des laufenden Jahres, wegenkrimineller razborok wurde diese Gruppe von einem Studenten der Eisenbahntechnischen Schule getötet. Und es gibt viele ähnliche Beispiele. Es stimmt, oft kommt es zu Zusammenstößen aufgrund von alltäglichen Details.

</ p>