Die Droge "NICE" wird von indischen Apothekern hergestellt,Es ist beliebt in unserem Land, hat es aufgrund seiner zahlreichen positiven Seiten geworden, und die wichtigste ist die Fähigkeit, das Schmerzsyndrom verschiedener Herkunft schnell zu reduzieren oder vollständig zu unterdrücken. Die Gebrauchsanweisung des Arzneimittels "NICE" (Tabletten) bezieht sich auf entzündungshemmende nicht-steroidale Mittel, die in der Lage sind, analgetische, antipyretische und entzündungshemmende Wirkungen zu zeigen.

Die Pharmakokinetik dieses Medikaments in den Anweisungen wird wie folgt beschrieben:

Nach der Einnahme ist dieses Medikament gutabsorbiert. Da es im Blut in einem Zustand zirkuliert, der mit Blutproteinen assoziiert ist, kann Nimesulid im Falle seiner Verwendung zusammen mit anderen Arzneimitteln diese aus den Bindungen mit Proteinen verdrängen und dementsprechend die Konzentration ihrer freien Fraktionen im Blut erhöhen. Die Tatsache, mit der Nahrungsaufnahme des Medikaments "NICE" (Tabletten) Gebrauchsanweisung teilen beschreibt als einen Faktor, der die Absorption der aktiven Substanz verlangsamt, aber in keiner Weise das Ausmaß ihrer Absorption beeinflusst.

Hinweise für seine Verwendung bestehen wie folgt: Myalgie, die verschiedensten Ätiologie der Arthritis, Arthralgie, verschiedene Genese von Fieber, Algodismenorea, Bursitis, Kopf-und Zahnschmerzen, Tendinitis, posttraumatische und postoperative Schmerzen, Osteoarthrose.

Kontraindikationen für die Droge "Nizza"(Tabletten), die Gebrauchsanweisung Ruf für Nieren- und Leberinsuffizienz, erhöhte Empfindlichkeit gegenüber den Komponenten des Arzneimittels (insbesondere Nimesulid), Erkrankungen des Verdauungstraktes, innere Blutungen (vor allem aus dem Verdauungstrakt), Schwangerschaft, Stillzeit. Auch das Alter von Patienten bis zu zwölf Jahren ist eine Kontraindikation. Mit Vorsicht empfiehlt das "Nice" (Tabletten) Präparat, dass Patienten mit Hypertonie, Diabetes mellitus Typ II, Herzinsuffizienz verordnet werden sollten.

Für die Zubereitung "Nizza" (Tabletten) ist die Zusammensetzung in der Anweisung die folgenden: der Hauptwirkstoff von Nimesulid ist einhundert Milligramm, Hilfsstoffe.

Die "Nizza" -Tabletten werden intern einzeln genommeneinen Tag vor dem Essen mit einem ausreichenden Flüssigkeitsvolumen gequetscht. Wenn der Patient an der Pathologie des Verdauungstraktes leidet, wird das Präparat "Nice" (Tabletten) zur Anwendung nach dem Essen oder am Ende der Verabreichung empfohlen. Die maximal zulässige Dosis pro Tag beträgt vierhundert Milligramm.

Für Kinder über zwölf Jahren und Körpergewicht,Über 40 Kilogramm wird er aufgrund dieser Berechnung bestellt: anderthalb Milligramm pro Kilogramm Körpergewicht. Für diese Alters- und Gewichtskategorie ist die maximale Einnahme des Medikaments in einer Dosis von höchstens fünf Milligramm pro Kilogramm pro Tag erlaubt.

Für Kinder ab 12 Jahren, aber mitKörpergewicht, das nicht vierzig Kilogramm erreicht, empfiehlt die Droge "NICE" (Tabletten) Gebrauchsanweisung mit einhundert Milligramm zweimal täglich. Die Dauer der Behandlung beträgt zehn Tage.

Nebenwirkungen, die Medizin "Nizza" zur Verfügung stellen können, die Anweisung zu ihm listet diese auf:

Von der Seite des Verdauungstraktes kannÜbelkeit, Durchfall, Erbrechen, Sodbrennen, in der Leber - erhöhte Aktivität von Transaminasen, toxische Hepatitis, die Schleimhaut des Verdauungstraktes kann auch ulzerieren. Von der Seite des Nervensystems werden manchmal Kopfschmerzen und Schwindel bemerkt. Auf Seiten des Kreislaufsystems - die Entwicklung von Anämie, Agranulozytose, Thrombozytopenie, Leukopenie, eine Erhöhung des Zeitintervalls notwendig, um Blutungen zu stoppen, Hämaturie. Auch können sich allergische Reaktionen unterschiedlicher Intensität entwickeln, Flüssigkeitsretention im Körper.

</ p>