Lange Zeit wurde die Verbindung von Entzündung und Schmerz aufgedeckt. Kampf zusammen mit diesen beiden Symptome werden als Medikamente, die direkte und entzündungshemmende und schmerzlindernde Wirkung, genannt NSAIDs. Diese Gruppe enthält "Voltaren" -Tabletten, ist praktisch im Gebrauch und hat viele positive Rückmeldungen.

Der Hauptwirkstoff der Droge istDiclofenac, das starke analgetische und antipyretische Mittel hat. Es reduziert auch die Entzündung, die im Körper erscheint. Zuerst wurde das Medikament hauptsächlich für rheumatologische Erkrankungen verwendet, bei denen alle Aspekte der Wirkung von Diclofenac wichtig sind. Im Laufe der Zeit hat sich das Anwendungsgebiet stark erweitert. So, jetzt "Voltaren" Tabletten sind für neurologische Erkrankungen, gynäkologische Erkrankungen, Verletzungen und sogar in den ersten Stadien der Onkologie empfohlen.

In der gynäkologischen Praxis wird das Anwesen genutztMedikament zur Beseitigung der Schmerzempfindungen und Verringerung des Blutverlustes bei primären Dysmenorrhoe. In Rheumatology „Voltaren“ Tabletten in den meisten Krankheiten, wie seine pharmakologischen Eigenschaften verwendet, die das Arzneimittel an das gut verträglich in den meisten Fällen verbunden ist.

Der Zweck der Droge sollte nur für seinEmpfehlungen des Arztes, der die Dosierung und die Dauer der Aufnahme je nach Grad der Erkrankung anpassen wird. Meistens werden nicht mehr als 2 Tabletten 1-3 mal am Tag verwendet. Nehmen Sie die Pille während oder nach einer Mahlzeit (aber nicht auf nüchternen Magen), ohne zu kauen, mit einer Flüssigkeit (vorzugsweise ohne Kohlensäure) gepresst. Nach Erreichen der gewünschten Behandlung wird die Dosis in Absprache mit einem Spezialisten auf ein Minimum reduziert. Abhängig von der Krankheit und der Verträglichkeit des Medikaments kann der Kurs eine lange Zeit dauern, bis zu mehreren Jahren.

Eine spezielle Form, in der das MedikamentMittel, das sind Tabletten mit verlängerter Wirkung, "Voltaren Retard", die jeweils 100 mg Diclofenac-Natrium enthalten. Als Folge der Einnahme einer solchen Form der Droge kommt die Wirkung später, aber dauert länger. Auch sollte dieses Medikament einmal täglich eingenommen werden, was vor allem bei längerer Aufnahme bequemer ist.

Es sollte darauf hingewiesen werden, dass die Verwendung von diesemDie Droge, wie viele andere, schlägt mögliche Nebenwirkungen vor. Dazu gehören allergische Reaktionen, Übelkeit, Kopfschmerzen, Durchfall. Diese Symptome verschwinden ziemlich schnell, nachdem das Medikament abgesetzt oder die Dosierung reduziert wurde.

Die Droge "Voltaren" Tabletten Anweisung ist nichtempfiehlt mit Magengeschwür und Colitis ulcerosa. Darüber hinaus wird das Medikament nicht für schwere Leber-und Nierenprobleme eingesetzt. Während der Schwangerschaft ist "Voltaren" im ersten und letzten Trimester kontraindiziert. Wenn eine Frau stillt, dann wird das Medikament nur verwendet, wenn es von einem Spezialisten mit großer Sorgfalt bestellt wird. Bei individueller Intoleranz jeglicher Komponenten wird die medikamentöse Behandlung abgebrochen.

Wenn "Voltaren" Tabletten für eine lange Zeit genommen werdenZeit ist es wichtig, den behandelnden Arzt auf Blutbild zu überwachen. Einige Patienten mit langfristiger Verwendung des Arzneimittels können Probleme mit dem Magen-Darm-Trakt haben. Die Risikogruppe umfasst Menschen, die über 65 Jahre alt sind, auch gefährdet durch diejenigen, die gleichzeitig Nahrungsmittel verwenden, die die Magensekretion erhöhen (akut, salzig), raucht, Alkohol einnimmt usw.

Zur gleichen Zeit, Effizienz und gute VerträglichkeitDas Präparat wird sowohl von den Konsumenten selbst als auch von den behandelnden Ärzten bemerkt, die die Verbesserung des allgemeinen Zustandes bemerken. Es wird bei akuten und chronischen Erkrankungen eingesetzt.

</ p>